Ihre Aufgaben

  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung und das Engineering der elektrotechnischen Komponenten in unseren Produkten und Anlagen.
  • Sie steuern Entwicklungsprozesse bis zur Serienreife und stellen die Einhaltung der Produktvorgaben für Funktionalität, Design, Kosten, Produzierbarkeit sowie Montage- und Wartungsfreundlichkeit sicher.
  • Sie prüfen die technische Machbarkeit und führen die Konformitätsbeurteilung durch.
  • Laufendes Monitoring der Entwicklungskosten und die Einhaltung des Entwicklungsbudgets gehören ebenso zu Ihrer Verantwortung.
  • Eine weitere wesentliche Aufgabe ist die Koordination der Prozesse im Bereich Elektrotechnik in enger Abstimmung mit den KollegInnen aus dem Bereich Kältetechnik.
  • Weiters sind Sie maßgeblich an der Definition und Adaptierung der Innovations- und Qualitätsstrategie sowie der Produktentwicklungsprozesse beteiligt.
  • Die fachliche und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung Ihres Teams ist ein wichtiger Teil Ihres Verantwortungsbereichs.

 

Unsere Erwartungen

  • Sie haben eine abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung (HTL, FH, TU, Meister), mehrere Jahre Praxis in der Produktentwicklung und Führungserfahrung in Linien- oder Projektfunktionen.
  • Sie verfügen über elektrotechnisches Spezialwissen und haben umfassende Kenntnisse der relevanten Normen und Richtlinien.
  • Know-How im Projekt- und Prozessmanagement sowie solide IT-Kenntnisse (E-PLAN, MS-Office, idealerweise SAP) runden Ihr Profil ab.
  • Persönlich überzeugen Sie durch Eigeninitiative, Ergebnisorientierung und Umsetzungsstärke.
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch sowie interkulturelle Sensibilität dürfen wir voraussetzen.

 

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und langfristige Perspektiven in einem sehr erfolgreichen Traditionsunternehmen.
  • Flexible Arbeitszeiten, Home Office sowie Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Ein Jahresbruttogehalt ab EUR 65.000,- (mit Bereitschaft zur Überzahlung je nach Berufserfahrung und Qualifikation).

 

 

Infobox

  • Gehalt : 65000 € Jahresbrutto
  • Art der Tätigkeit : Office
  • Einsatzort: Linz, St. Martin im Mühlkreis

 Haben Sie Fragen zur Bewerbung?

Bitte kontaktieren Sie Frau Claudia Major unter der Telefonnummer +43-732-732305-2347.
 

 Für Sie ist alles klar?

Dann senden Sie Ihre Bewerbung an bewerbung@hauser.com oder über unser Bewerbungsformular. Bitte beziehen Sie sich dabei auf die Referenznummer HP-110277.

Bewerbungsformular

Bei diesem Feld kann eine unbegrenzte Anzahl von Dateien hochgeladen werden.
8 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf, doc, docx, zip.
Bei Verwendung dieses Formulars nehmen Sie unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis und stimmen der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten zu.