Dr. Erwin Hauser mit Pegasus Award

Am 2. Juni 2022 wurde Dr. Erwin Hauser im Rahmen einer feierlichen Gala mit dem „Pegasus in Kristall” für sein Lebenswerk geehrt. Dies ist ein Preis der Tageszeitung „Oberösterreichische Nachrichten”, der jährlich in mehreren Kategorien an die erfolgreichsten oberösterreichischen Unternehmen verliehen wird.

Ausschlaggebend für die begehrte Auszeichnung war der Aufstieg, den unser Unternehmen seit seiner Gründung genommen hat.

Einstieg ins väterliche Unternehmen

Erwin Hausers Vater Rudolf, bei der Linzer Brauerei ein Spezialist für Kühlung, machte sich 1946 mit der Reparatur von Kühlschränken selbständig. Nach Abschluss der HTL für Maschinenbau bzw. seiner Promotion an der Hochschule für Welthandel arbeitete Erwin Hauser schon bald im väterlichen Betrieb mit.

Geprägt von einer Reise zu Husqvarna nach Schweden sowie diversen Auslandspraktika fasste Erwin Hauser 1965 den Entschluss, Kühlmöbel aus Metall für den Lebensmittelhandel zu bauen. 1981 übernahm er die alleinige Geschäftsführung und machte aus dem Betrieb seines Vaters ein europaweit erfolgreiches Unternehmen mit heute 1.200 Mitarbeitern. 

Immer noch viel beschäftigt

Die Geschäftsführung hat Dr. Erwin Hauser bereits vor Jahren an ein erfahrenes Management -Team übergeben. Er kümmert sich aktuell hauptsächlich um die Entwicklung von Immobilienprojekten. In seiner Freizeit ist er leidenschaftlicher Jäger und sammelt bereits seit seiner Studentenzeit Kunstwerke, die auch die verschiedenen HAUSER- Standorte zieren.

Das gesamte HAUSER-Team freut sich über diese schöne Auszeichnung! [ Silke Schulz ]